C8 - Entwicklung von Modulatoren des Chemokine-like Rezeptors und deren Rolle bei Adipositas

Wir konnten kürzlich den Bindungsmodus von Chemerin, einem 14kDa Adipokin, mit dem CMKLR1 Rezeptor identifizieren. Dies gelang durch das computerbasierte Design Tool Rosetta. Der Bindungsmodus basiert auf Ergebnissen, die sich aus Untersuchungen der CMKLR1 Mutagenese, der Substitution der Aminosäuren innerhalb des C-Terminus des Nonapeptids und auf ausgewählten cyclischen Peptid-Agonisten erschließen. Jetzt suchen wir gezielt nach Antagonisten und Modulatoren des CMKLR1, um orthosterische Liganden, allosterische Modulatoren und Bindungsverstärker zu identifizieren. Dies soll durch eine Kombination von Hochdurchsatz-Screening, rationalem Design und Computer-basierter Kombination der Ergebnisse diese Methoden erfolgen.

PROJEKT TEAM

Lisa Christen, Doktorandin

Catherine Tindall, Doktorandin